Amy M. Soul

Hallo – schön, dass ihr zu mir gefunden habt!

Ich bin Amy! Aber ich denke, das wisst ihr schon.

Geboren wurde ich übrigens 1982 in Dorsten in NRW. Ein Ruhrpott Kind aus den 80ern … yeah … Erlebt habe ich natürlich dann doch eher die 90er. Meine liebstes Spielzeug hieß damals tatsächlich noch draußen und meinen ersten PC habe ich erst 2002 besessen. Seit 2000 wohne ich allerdings mit Mann, Kinder und Katze in Marl.

Wann immer ich es ermöglichen konnte, habe ich geschrieben, um meinen Phantasien freien Lauf zu lassen. 2014 habe ich mich endlich gewagt und mein erstes Buch im Selfpublishing veröffentlicht. Die Bücher, die ich schreibe, stammen aus dem Bereich Liebe & Erotik. Gerne gehe ich damit an die Grenzen und bringe reale Themen mit in die Geschichten rein. Ich bestehe auf ein Happy End, aber meine Protagonisten lieben, fühlen und leiden.

Wenn ich nicht schreibe, dann lasse ich mich in fremde Welten anderer Autoren entführen und versuche jeden Tag zu lesen. Ich liebe Bücher und das war niemals anders. Am liebsten lese ich Geschichten aus dem Bereich Fantasy, Dystopie, Liebe & Erotik oder greife zur Abwechslung nach einem Thriller und auch gerne mal zum Horror Roman.

Außerdem bin ich dem Hype der Ausmalbücher für Erwachsene verfallen und finde hierbei unheimlich viel Entspannung. Da ich meine Bilder und Techniken gerne teile, veröffentliche ich auf YouTube Speedcoloring Videos.

Bevor ich mit dem Schreiben von Büchern angefangen habe, war ich schon als Bloggerin im Netz aktiv. Dieses Hobby liebe ich heute noch, allerdings nicht mehr so intensiv, wie früher. Leider hat der Tag zu wenig Stunden.

Im Sommer 2014 war es dann endlich soweit. Ich setzte mich endlich, dank viel Motivation lieber Menschen, an den Laptop und fing an, an meinen ersten Roman zu schreiben.
Mein Debüt Anna und Leon – Verflixte Liebe ist als Selfpublisher im Oktober 2014 auf Amazon erschienen.
Im Mai 2015 wurde dieser als Neuauflage veröffentlicht.
Verzweifelt geliebt ist mein zweites Buch und bereits im Januar 2015 veröffentlicht worden.
Der zweite Teil von Anna und Leon – Verlorene Liebe steht seit Juni 2015 in den virtuellen Regalen von Amazon.
Im August 2015 veröffentlichte ich Unwanted passion und schon im Oktober 2015 folgte Lovely Bad Boy.
Im Januar 2016 ist der dritte Teil von Anna und Leon – Veränderte Liebe erschienen.
Alles wird gut … wenn du mich liebst wurde im März 2016 veröffentlicht.
Im November 2016 gab es endlich was neues von mir und Unberechenbare Liebe ist erschienen.
Im Februar 2017 veröffentlichte ich Secret Love – verbotenes Verlangen.
Im September 2017 ist dieser im Weibsbilder Verlag als Neuauflage erschienen.

Ein weiteres Buch ist in Arbeit 😀

Das Warum:

Warum ist schreibe, brauche ich wahrscheinlich kein zweites Mal erwähnen.  Wie ihr vermutlich erkennen konntet, habe ich bisher ausdrücklich Geschichten aus dem Gerne New Adult / Liebesromane veröffentlicht. Ich bin der Meinung, dass Liebe wichtig ist. Sie kann wunderschön sein und das möchte ich mit euch teilen. Leider ist es nicht immer möglich, sein Ziel problemlos zu erreichen, aber wenn man nicht aufgibt, hat man täglich die Chance, diesem näher zu kommen. Dabei versuche ich jegliche Emotionen im Buch aufkommen zu lassen. Denn Gefühle sind menschlich und sagen oft mehr aus, als man glauben mag. Man kann sie nicht kontrollieren und genau das fasziniert mich.

In meinem Kopf schwirren so viele Ideen herum und wenn ich sie alle aufschreiben würde, hätte ich keinen Schlaf mehr. Aber auch ich wollte meinem Ziel näher kommen und damit aus der realen Welt rausgehen. Nein, ich habe (noch) keine komplett eigene Welt erschaffen. Aber mich faszinieren die fantastischen Geschichten und Figuren, die Kräfte und Magie benutzen und ein Buch zu etwas Besonderem machen. Und dies mit Liebe, Lust und Leiden kombiniert – ja, das wollte ich schreiben und habe es getan. Denn eine normale Welt haben wir doch 24 Stunden, oder ? 😉

Ihr könnt mir gerne auf Facebook folgen und mich dort kontaktieren. Ich freue mich auf euch und sage bis bald,

eure Amy.

Kommentar verfassen