Coverenthüllung von Sornas – angepeilt

Ich glaube ich habe es lang genug rausgezögert und kann nun das Cover von meinem neuen Buchbaby enthüllen. Aktuell sitze ich wohl (immer noch) an der Überarbeitung, aber das soll ja auch kein Problem sein. Außerdem bin ich selbst ein kleiner Ungeduldsmensch und es ist ja nichts Neues, dass ich immer alles am besten sofort machen / haben will. Ja, ja … ich gelobe immer noch Besserung. 🙂

Wie auch immer … Nachdem ich bereits auf Facebook abstimmen gelassen habe, fiel mir die Entscheidung nicht mehr so schwer. Das Cover bekam anschließend noch etwas Feinschliff und tadaa … hier ist es.

Ich hoffe, dass es euch gefällt, denn jetzt ist es endgültig und wird genau so bleiben. Evtl. werde ich die Katze, die ich zuerst mit aufs Cover geplant habe, auf die Rückseite vom Taschenbuch setzen. Aber bis es soweit ist, wird erst mal fleißig weiter überarbeitet. Natürlich halte ich euch auf dem Laufenden. 😉

Kommentar verfassen